| ab:art-theater. |
| ab:art-theater. | 

 "But I don’t feel afraid, as long as I gaze on Waterloo Sunset, I am in paradise“ (The Kinks, 1967)



 

Britpop | Feincord, dunkelblau (U)

ein Stück mit Livemusik

von Heinz Kirchner

ab:art-theater. freies ensemble aschaffenburg

 

Regie: Heinz Kirchner

 

mit Albrecht Sylla, Thomas Amberg & Anna Schüßler

 

Musik: Marie Schwind & Christoph Sauer 

Ein Stück für Menschen von 15 bis mindestens 65. Ein Stück, aus dem die Sehnsucht nach Freiheit, Unabhängigkeit und Abenteuer quillt. Ein Stück, das hofft, dass die Musik Brücken schlagen kann über die schwindelnden Abgründe zwischen den Generationen. Ein Stück mit Musik von den Kinks zum Britpop: den Kooks, Oasis, Travis, The Verve und Radiohead. Ein Stück nach der Erzählung „Adamos Südstaatlermütze oder die Reise nach BaRies“ von Heinz Kirchner.

Es war an einem wunderschönen Sommerabend, und wir saßen am Bahndamm. Die Sonne hing schon bedrohlich tief am Horizont, und unsere letzte gemeinsame Kippe stank verdächtig nach verbranntem Filter. Na ja, wir saßen also am Bahndamm, und dann kam ein entscheidender Satz von Alwin. Er sagte, wobei er den letzten Zug unserer gemeinsamen HB kunstvoll und konzentriert bis in die Haarspitzen vom Mund in die Nasenlöcher gleiten ließ: „Wir müssen weg von hier, nach Paris oder so, jedenfalls weit weg, endlich mal raus hier!" Während er das sagte, kam im Rhythmus seiner Worte der blaue HB-Rauch aus Mund und Nase, was dadurch, dass er im Profil vor der sinkenden Sonne saß, einfach umwerfend aussah.“

Und tatsächlich brechen Robert und Alwin auf nach ihrem Sehnsuchtsort in den späten Sechzigern, im Gepäck die wunderbarste Musik der Welt, die schrullig-schrägen Songs der Kinks und im Kopf eine fixe Idee: die Südstaatlermütze von Schnulzenfuzzy Adamo, die es nur in Paris gibt und die sie unbedingt haben müssen. Die ist aus weichem, dunkelblauem Feincord genau wie die hautenge Jeans von Wamona, der Dorfschönen mit dem süßesten Sprachfehler aller Zeiten.

Und hätten die Jungs diesen verdammten Zug nach Paris nicht verpasst, wären sie niemals in den

aufgemotzten DKW-Junior gestiegen und alles wäre ganz, ganz anders gekommen ...

 

Stadttheater | Bühne ²

Do. 24.01. bis So., 27.01.2013 | 20 Uhr |

Einführungsvortrag jeweils um 19 Uhr 30
Eintritt 15 €

 

Das gute alte Bambino von Nordmende spielt Waterloo Sunset von den guten alten Kinks!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz Kirchner

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.